Suche

Störung des Mailsystems behoben


Zugriff auf Postfächer vorübergehend gestört

Im Zuge der Aktualisierung der Serversysteme des Rechenzentrums aufgrund der kürzlich bekannt gewordenen Sicherheitslücken in Computerprozessoren kam es am Freitag, dem 12. Januar 2018, am späten Nachmittag zu einer Störung des Mailsystems. Die Systemanmeldung und damit der Zugriff auf ein Teil der Postfächer war vorübergehend gestört.

Leider war das Fehlerbild sehr uneinheitlich, alle Tests im Nachgang zu den Wartungsarbeiten verliefen erfolgreich, s.d. wir erst am Samstag von den Problemen erfuhren. Auch danach nahm die Fehlerbehebung noch etliche Zeit in Anspruch.

Betroffen war lediglich der Zugang zum Mailsystem, das heißt das Lesen, Verschieben und Löschen der E-Mail war einigen Benutzerinnen und Benutzern nicht möglich. Hingegen wurden alle versandten E-Mails zugestellt, auch die Zustellung von extern verlief während des Teilausfalls reibungslos.

Meldung vom 14.01.2018