Suche



 



Hochschulnetz


Das Hochschulnetz der Universität Augsburg bildet die Grundlage für alle modernen Kommunikationsdienste. Die zuverlässige und kompetente Betreuung des Fest- und Funknetzes, der unterschiedlichen Zugangsnetze sowie die Anbindung an das Wissenschaftsnetz des Deutschen Forschungsnetzes (DFN) ist eine Kernaufgabe des Rechenzentrums.

Netzkonzept des Rechenzentrums

  1. Festnetz
    • Campus-Backbone auf Basis von Gigabit-Ethernet
    • Anbindung der Gebäude mit Glasfastertechnik
    • Strukturierte Gebäudeverkabelung zum Anschluss der Endgeräte
  2. Funknetz
    • Funktechnische Erschließung der Bibliotheken, Seminarräume und Hörsäle
    • Zugang zu MUnA-secure, MUnA und eduroam
  3. Anbindung an Weitverkehrsnetze
    • 900 Mbit/s-Anschluß an das Wissenschaftsnetz (X-WiN) des DFN
    • Zugriff auf die weltweiten Informations- und Kommunikationsdienste
  4. Zugangsnetze
    • Zugriff auf die Netzdienste der Universität Augsburg via VPN von extern
    • Teilnahme am Angebot eduroam des Deutschen Forschungsnetzes (DFN)
  5. Netzwerksicherheit


Sanierung des Datennetzes

Von Juni 2009 bis April 2013 wurde das Datennetz in den Gebäuden A, C und D saniert. Angehörige der Universität können sich informieren, wann und in welchen Gebäudeteilen und Büroräumen Arbeiten durchgeführt wurden.